dima
  • Fey Orissa

    Oberteil Fey   EUR 180 100% Seide Größe XS-XL chemische Reinigung     Bis 1944 die "George-Buche" im schweizerischen Fey vom Blitz getroffen wurde, war sie der Ort, unter dem sich Anhänger des Schriftstellers Stefan George - immer im Frühjahr und Herbst - trafen um Rezitationen abzuhalten. Das Oberteil Fey aus reiner, elastischer Seide macht sich zweifelsfrei gut im Sommerwind unter einer Buche mit einem Gedichtband in der Hand,  kann aber auch zu vielen anderen Gelegenheiten getragen werden, bei denen die Temperatur stimmt und ein reizvoller Rückenausschnitt angebracht ist. Dieser stellt den Rücken nämlich ohne Frage in den Mittelpunkt des Geschehens. Weshalb sich die Vorderseite auch hochgeschlossen gibt. Die Halbtransparenz des Materials wird durch Verwendung einer zweiten Lage auf ein angemessenes Maß reduziert. Die luftige Silhouette oben durch ein Bändchen, in der Taille durch ein gesmoktes Bündchen gehalten. Tasche Orissa   EUR 116 Leder     Eine Schneeeule für jeden! An alle kleinen und großen Eulenfans im fernen Indien: Ihr müsst euch kein armes Geschöpf aus den Wäldern fangen lassen, um einem solchen Tier nahe zu sein. Wohl ausgelöst durch die Harry Potter-Euphorie, geschieht dies nämlich im indischen Bundesstaat Orissa und führte zu einem Besorgnis erregenden Rückgang des Wildbestandes. Also, lasst Euch ruhig eine Eule schenken, aber bitte eine die man immer gut bei sich tragen kann. So wie diese hier. Per Brandmalerei aufs sehr, sehr weiche Leder gekommen, hilft sie einem nämlich auch noch die kleinen Dinge des Lebens bei sich zu behalten. Ein kleiner Reißverschluss, eine Gliederkette aus Stahl und ein Durchmesser von 17 cm machen dies gut möglich.